Blog

THE ONE Anna Netrebko zu Besuch im Palast

Anna Netrebko zählt zu den Weltstars der E-Kultur. 2007 wurde sie als erste klassische Musikerin in die ‚Time 100‘-Liste von ‚Time‘ aufgenommen. 2014 sang sie bei der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sotschi. Nun besuchte die mit dem International Opera Award, Bambi und neunmal mit dem ECHO Klassik ausgezeichnete Opernsängerin THE ONE Grand Show im Friedrichstadt-Palast.

 

In insgesamt vier Instagram-Post mit 40.000 Likes zu ihrem Besuch schreibt sie, dass für sie mit dem Besuch einer Show im Friedrichstadt-Palast „ein Kindheitstraum in Erfüllung ging“. In einem weiteren Eintrag schreibt die Netrebko mit vier „klatschenden Händen“- Emojis und drei Rosen-Emojis: „Spectacular show at Friedrichstadt-Palast“. Die Girlreihe, das weltberühmte Markenzeichen des Palastes, bezeichnet sie schlicht als „Triumph of art“, als „Triumph der Kunst“.

 

  

 

  

 

Intendant Dr. Berndt Schmidt über den unverhofften Besuch der Opern-Diva: „Die Netrebko kam unangemeldet, sozusagen als Weltstar inkognito. Wir haben erst durch ihre Insta-Postings davon erfahren. Solch ein aufrichtig begeistertes Lob von diesem Superstar der E-Kultur ist ein Ritterschlag für unsere Kunst und unseren Palast. Bol’shoye spasibo, Anna Netrebko!“

Zum Seitenanfang

Mit Nutzung der Chat-Funktion stimmen Sie den Datenschutz­bestimmungen vom Friedrichstadt-Palast und von Snapengage zu.

Live Chat