Presse

ZURÜCK ZUR ARISE GRAND SHOW

Das schreit nach Glitter, viel Licht und Bühnen-Technik!

B.Z.

Der Friedrichstadt-Palast in Berlin macht vor, wie man ein ganzes Genre modernisiert.

B.Z.

Man kann es nicht anders sagen. Es klingt vielversprechend!

B.Z.

Bunt, glamourös, aber auch ein bisschen nachdenklich.

B.Z.

Neue Mega-Revue!

Berliner Kurier Online

ARISE heißt die riesige Revue, die ab August zu sehen sein soll.

Berliner Kurier Online

Friedrichstadt-Palast kehrt mit großem Staraufgebot zurück

Berliner Morgenpost

Der Palast gibt seinen Gästen ein ‚Fühl-Dich-Sicher‘-Versprechen mit dreifacher Sicherheit.

Berliner Morgenpost

Knapp elf Millionen Euro kostet das Spektakel, das damit die größte Produktion ist, die in Zeiten der Pandemie entsteht.

Berliner Zeitung

Friedrichstadt-Palast will mit ‚ARISE‘ im August abheben

Leipziger Volkszeitung

Der Friedrichstadt-Palast will es 2021 wahrlich wissen.

maenner.media

Vor allem will das queere Team auch wieder mit Show, Kunst und Kultur das Leben der Mitmenschen schöner machen.

maenner.media

pompöse Wiedereröffnung

Radioeins

Dass die Handlung in der Sphäre von Fashion und Modefotografie angesiedelt ist, sorgt für einen angemessenen Glamour-Faktor.

Tagesspiegel

Eine ganze Reihe prominenter Namen kann Berndt Schmidt für ‚ARISE‘ aufbieten. Hochkarätig sind auch die beteiligten Choreografen.

Tagesspiegel

‘ARISE‘ verspricht mit einem Budget von 11 Millionen Euro eine aufwendige Produktion.

WELT

Der Friedrichstadt-Palast ist für spektakuläre Shows bekannt, die auch viele Touristen anlocken.

Zeit

98% Weiterempfehlung

96% Weiterempfehlung

Zertifikat für Exzellenz
Gewinner 2012-2020

Deutschlands bestbewertetes
Show-Theater*

*Gemessen an der Gesamtzahl der
5-Sterne-Bewertungen