Blog

Sonntag in Berlin – viel zu erleben!

Pfingsten Berlin
In Berlin tobt das Leben – auch sonntags! Hier ist immer High Life und extrem viel geboten. Dies gilt im Besonderen auch für den Sonntag. An diesem Tag, an dem die Geschäfte normalerweise geschlossen sind, läuft manches anders – zu erleben gibt es aber genauso viel. Wie könnte Ihr Sonntag in Berlin aussehen?
 

So beginnt Ihr Sonntag in Berlin

Frühstück
Beginnen Sie den Sonntag in Berlin mit einem reichhaltigen, ausgedehnten Frühstück – der Prenzlauer Berg bietet mit vielen guten Cafés einen optimalen Anlaufpunkt. Oder Sie genießen einen Brunch in Friedrichshain – entlang der beliebten Simon-Dach-Straße finden Sie eine große Auswahl an Möglichkeiten.
 
Ein klassischer Sonntagsspaziergang macht in Berlin natürlich besonders viel Spaß, da mit Sicherheit die ein oder andere Attraktion auf dem Weg liegt. In verschiedenen Parks können Sie in Berlin die Natur genießen und die Stadt kennen lernen – exemplarisch seien hier der Volkspark Friedrichshain, das Tempelhofer Feld oder der Schlosspark Charlottenburg genannt.
 
Erleben Sie am Sonntag auch Berlins größten Asia-Markt – im Dong Xuan Center. Das Original ist in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi zu finden. Ein Besuch in dieser kleinen asiatischen Welt gehört immer häufiger zu Sightseeingtouren einfach dazu. Gerade sonntags pilgern Asia-Fans – zum Beispiel auf der Suche nach neuen Gewürzen – zum Dong Xuan.
 
Ebenso können Sie auf der Thaiwiese im Preußenpark sonntags ab 12 Uhr ein Stück Südostasien erleben. Hier präsentieren asiatische Familien kulinarische Köstlichkeiten aus ihren jeweiligen Heimatländern.
 

Zoo
Garantierten Spaß für Ihre Kinder bekommen Sie, wenn Sie den Zoo oder Tierpark Berlin ansteuern. Der Zoo im Zentrum Berlins ist die artenreichste Einrichtung auf der ganzen Welt. Der Tierpark in Friedrichsfelde besticht besonders mit seiner Weitläufigkeit und dem großen Gelände. Neben den tierischen Attraktionen finden sich hier auch einige Spielplätze und auch Ruhezonen für Eltern.
 
Wer sowieso schon in Friedrichsfelde ist, kann auch das FEZ in der Wuhlheide besuchen. Hierbei handelt es sich um Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum und sonntags ist hier immer geöffnet. Hier finden Sie eine große Auswahl an Kultur-, Kreativitäts- und Spielerlebnissen vor.
 

Berühmte Aussichtspunkte in Berlin

Funkturm
Dies ist eine perfekte Gelegenheit für Ihren Sonntag in Berlin: Steuern Sie einen der berühmten, legendären Aussichtspunkte Berlins an. Vom Funkturm aus blicken Sie aus 125 Metern Höhe auf die Stadt. Der Fernsehturm am Alexanderplatz legt sich noch einen oben drauf und bietet 200 Meter Schauhöhe für die Besucher. Dazu haben Sie die Möglichkeit, vor Ort Kaffee zu trinken, Kuchen zu essen oder ein Eis zu genießen.
 
Besuchen Sie tagsüber zum Beispiel auch einen der sage und schreibe 50 Flohmärkte. Der traditionsreichste und auch größte seiner Art befindet sich in der Straße des 17. Juni. Ein Besuch auf dem Flohmarkt am Mauerpark gehört viele für Berliner zu einem perfekten Sonntag einfach dazu. Im ehemaligen Grenzgebiet zwischen Wedding und Prenzlauer Berg finden sich jeden Sonntag zahlreiche Menschen ein, um Jagd auf Schätze, Schnäppchen und auch Kurioses zu machen.
 
Karaoke
Wer sich im Mauerpark herumtreibt, sollte auch die bereits legendäre Sonntagskaraoke unter freiem Himmel nicht verpassen. Etwa ab 14 Uhr füllt sich das spontane Amphitheater und Joe Hatchiban taucht mit seinem orangefarbenen Lastenfahrrad und seinen zwei großen Boxen, Laptop und Mischpult auf, um diese außergewöhnliche Karaoke-Show zu starten.
 

Kulinarik und Kultur

Friedrichstadt-Palast
Wer den ganzen Tag über unterwegs war, der sollte eine ordentliche Mahlzeit zu sich nehmen. In Berlin haben Sie hierfür die Qual der Wahl: von Gourmet-Restaurants in Berlin-Charlottenburg oder Mitte über berlintypische Spezialitäten wie Currywurst, Döner oder Burger bis hin zu allen Arten von ausländischer Küche finden Sie fast alles in der Hauptstadt.
 
Für einen erfüllten Sonntag empfiehlt es sich, das große kulturelle Angebot der Stadt zu nutzen. Von Opernaufführungen, Konzerten, Kleinkunstprogrammen, Theateraufführungen oder großen Shows ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besuchen Sie beispielsweise eine Grand Show im Friedrichstadt-Palast. In Berlins meistbesuchtem Theater erleben Sie auch an einigen Sonntagen eine atemberaubende Show der Superlative.
 
Für THE ONE Grand Show konnte kein Geringerer als Stardesigner Jean Paul GAULTIER für die Ausarbeitung der Kostüme gewonnen werden. Bescheren Sie sich ein Showerlebnis der Superlative und überzeugen Sie sich vom Urteil der New York Times, die den Palast als absolutes Berlin Highlight (Top 10 „Must-See“) bezeichnet hat. Trotz des hohen Glamourfaktors sind die Tickets bereits ab 19,80 Euro erhältlich.
 

Credit:
Tolle Aussicht auf Berlin | Foto: Flickr / Dennis Skley (CC BY-ND 2.0)

Zum Seitenanfang