Sirene (Backing Vocal, Cover Licht & Muse)

Laura Panzeri begann früh ihre Bühnenkarriere in der klassischen Ballettschule Teatro Sociale in Como (Italien), bevor sie ihre musikalische Ausbildung an der Scuola Del Musical in Mailand absolvierte.

Ihr erstes Engagement erhielt die in Italien geborene Sängerin auf der Tour von ‚Happy Days‘ in ihrem Heimatland. Mit ‚Grease‘ war sie anschließend in der Hauptrolle Sandy in Italien auf Tour zu sehen. Es folgte ein Engagement in ‚Saturday Night Fever‘ am Teatro Nazionale in Mailand, wo sie als Annette und erstes Cover Stephanie Mangano begeisterte.

Seit 2013 sang Laura Panzeri in zahlreichen Produktionen in Deutschland und stand unter anderem als Mary Robert in ‚Sister Act‘ und als Ali in ‚Mamma Mia‘ am Metronom Theater in Oberhausen sowie als Prinzessin Jasmin in Disneys ‚Aladdin‘ im Hamburger Stage Theater Neue Flora auf der Bühne. Hier begeisterte die talentierte Sängerin das Publikum ebenfalls in den Hauptrollen der Gina und Indigo in ‚Paramour‘ vom Cirque du Soleil.
Zudem führte sie ein Engagement als Gesangssolistin in der Produktion ,West Side Story‘ (Anita) an das Staatstheater in Nürnberg. Zuletzt stand Laura Panzeri in zahlreichen Produktionen als Solistin mit dem hochkarätigen Show-Ensemble der ‚MS Color Fantasy‘ auf der Bühne.

Neben ihrer erfolgreichen Gesangskarriere lieh die Bühnendarstellerin zahlreichen Zeichentrickfiguren in den Serien ‚Littlest Pet Shop‘ (Zoe), ‚Equestria Girls‘ und dem Netflix-Film ‚My Little Pony – Eine neue Generation‘ (Sunny) ihre kraftvolle Stimme.

In der ARISE Grand Show begeistert Laura Panzeri als Sirene sowie als Cover für die Rollen Muse und Licht.

98% Weiterempfehlung

96% Weiterempfehlung

Zertifikat für Exzellenz
Gewinner 2012-2022

Deutschlands bestbewertetes
Show-Theater*

*Gemessen an der Gesamtzahl der
5-Sterne-Bewertungen

2022-11-26 09:37:54 | 1669455474