Sirene (Backing Vocal & Cover Licht)

Die Frankfurterin Jaqueline Bergrós Reinhold sammelte schon früh erste Bühnenerfahrungen beim Jungen Staatsmusical des Staatstheaters Wiesbaden und war schon in Stücken wie ‚Rent’, ‚Copacabana’, ‚Baby’, ‚Anything goes’ oder ‚Nonnsens’ zu sehen, bevor sie ihr Studium im Bereich Musical & Show an der Universität der Künste Berlin erfolgreich abschloss.

Nach einem Engagement im Ensemble der ‚Rocky Horror Show’ am Theater Magdeburg folgten Rollen wie Gloria in ‚Flashdance’ am Staatstheater Darmstadt und im Opernhaus Chemnitz. In der Uraufführung von ‚Don Camillo & Peppone’ am Theater St. Gallen und am Ronacher der Vereinigten Bühnen Wien spielte die Künstlerin mit isländischen und libanesischen Wurzeln die Rolle der jungen Gina. Dort brillierte sie außerdem als Soulgirl in ‚Jesus Christ Superstar’.

Mit der ‚Yakari 2 – Geheimnis des Lebens’-Tournee war Jaqueline Bergrós Reinhold als Regenbogen deutschlandweit unterwegs. Zuletzt führten sie mehrere Engagements an das Salzburger Landestheater, wo sie in ‚Doctor Dolittle’, ‚Sound of Music’ sowie in den deutschen Erstaufführungen von ‚Kick it like Beckham’ und ‚Aquarium’ das Publikum begeisterte.

Bereits in der VIVID Grand Show überzeugte Jaqueline Bergrós Reinhold als Hauptdarstellerin R’eye die Palast-Zuschauer:innen und sorgte mit ihrer gefühlvollen Stimme für zahlreiche Gänsehaut-Momente. In der ARISE Grand Show stellt Jaqueline Bergrós Reinhold erneut ihr Talent als Sängerin unter Beweis.

98% Weiterempfehlung

96% Weiterempfehlung

Zertifikat für Exzellenz
Gewinner 2012-2020

Deutschlands bestbewertetes
Show-Theater*

*Gemessen an der Gesamtzahl der
5-Sterne-Bewertungen

2021-10-20 21:59:55 | 1634767195