Aktivitäten in Berlin – Spaß, Kultur, Flair

Aktivitäten in Berlin

Berlin steht für ehrliche Herzlichkeit mit Berliner Schnauze und besonderen Großstadtflair. Wer hier etwas erleben möchte, muss nicht lange suchen. Im Gegenteil ist es sogar so, dass die Möglichkeiten an Aktivitäten in der Bundeshauptstadt schier unbegrenzt sind. Wir geben Ihnen eine kleine Übersicht an potentiellen Freizeitaktivitäten in Berlin. Sicher ist: In dieser Stadt ist für jeden Geschmack in unterschiedlichster Weise etwas dabei.

Action und Abenteuer für die ganze Familie

Park Inn HotelBei Jochen Schweizers Base Flying kommen die besonders Wagemutigen voll auf ihre Kosten, wenn sie aus 125 Metern vom Dach des Park Inn Hotels über den Alexanderplatz fliegen. Ein grandioser Ausblick ist dabei garantiert.
 
Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum – das FEZ-Berlin – wartet mit 100.000 m² Outdoor- und 13.000 m² Indoor-Nutzfläche in der Wuhlheide auf. Hier gibt es viel Platz, um sich richtig auszutoben und dabei die Natur zu genießen.
 
Der Kurfürstendamm – liebevoll „Ku’Damm“ abgekürzt – die Friedrichstraße oder die Schloßstraße in Steglitz gelten als beliebte Flanier- und Boulevard-Meilen, die mit zahlreichen Ateliers und Boutiquen zum Shoppen und Bummeln einladen. Wenn zwischendurch der Magen knurrt, können Sie gleich die kulinarische Vielfalt Berlins testen. Spüren Sie den Puls der Stadt, den positiven Trubel und das Lebensgefühl Berlins – auf den Shoppingmeilen haben Sie dazu die ideale Gelegenheit.

 

Legoland Discovery CentreKinder und sicher auch ihre Väter kommen im Legoland Discovery Centre mit über vier Millionen Legosteinen voll auf ihre Kosten. Hier sind natürlich auch viele bekannte Berliner Sehenswürdigkeiten in Lego nachgebaut.
Ein besonderes Erlebnis bekommen Sie auch im legendären Madame Tussauds. Direkt am Brandenburger Tor gelegen, können Sie hier eine Vielzahl täuschend echter Stars hautnah kennen lernen – als Wachsfiguren natürlich.

 

Wer mit seiner Familie oder dem/der Partner*in nach Berlin kommt, hat unzählige Möglichkeiten. Doch auch ein wenig außerhalb der Stadt gibt es viel zu bestaunen. Erleben Sie zum Beispiel die einzigartige Welt von Film und TV im Filmpark Babelsberg – vor den Toren Berlins. Hier können Sie einmal hinter die Kulissen der Film- und Fernsehwelt schauen.
 

Olympiastadion BerlinWer es gerne sportlich mag, für den bietet sich ein Besuch im Olympiastadions Berlin an. Neben den Heimspielen des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC finden hier auch regelmäßig Veranstaltungen und Konzerte statt.

 
Spektakuläre Shows erleben Sie im Friedrichstadt-Palast – das mit Abstand meistbesuchte Theater Berlins mit den größten und glamourösesten Shows in ganz Europa.
 
Verantwortlich für den Besucherandrang von 700.000 Menschen jährlich sind neben der riesigen Showbühne mit modernster Technik und Artist*innen auf Weltklasseniveau besonders auch die spektakulären Kostüme. Für THE ONE Grand Show wurden die Outfits von der Mode-Ikone Jean Paul GAULTIER entworfen. Trotz allen Glamours sind Tickets bereits für 19,80 Euro zu erwerben. Selbst die New York Times listet den Palast als Must-See für einen Aufenthalt in Berlin auf!

Kultur und Geschichte Berlins kennen lernen

Die Bundeshauptstadt hat eine bewegte Geschichte hinter sich und repräsentiert das auch nach außen. Zahlreiche Attraktionen laden Kulturinteressierte und Geschichtsbewusste zu besonderen Aktivitäten in Berlin ein. Erleben Sie zum Beispiel im DDR-Museum Geschichte zum Anfassen und erfahren Sie wie sich der Alltag in der Zeit von Sozialismus, Honecker, Berliner Mauer und Stasi gestaltete.
 
Lernen Sie in der KPM Welt das Reich von Friedrich des Großen näher kennen. Seine Königliche Porzellan-Manufaktur bietet exklusive Einblicke in die Vergangenheit und in die Kunst der Porzellanmaler und Gestalter.
 
Schloss SanssouciUnd wenn Sie sich fragen, wie jemand wie Friedrich eigentlich gewohnt hat, kommen Sie zum beeindruckenden Schloss Sanssouci nach Potsdam. Dies war der Sommersitz und Lieblingsort von Friedrich des Großen. Das Königsschloss strahlt dank Neuem Palais, Neuen Kammern, Orangerie, Chinesischem Haus und auch Schloss Charlottenhof mehr denn je. Hier bietet sich ein Anblick, den Sie so schnell nicht vergessen werden.
 
Ein eher schrecklicher Teil der Geschichte wird im Berlin Dungeon erlebbar. Hier erfahren Sie, was sich in Berlin in der Zeit vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert zugetragen hat – und dies auf schaurig-düstere aber auch unheimlich-spaßige Art und Weise.

Pilgern Sie zu Berlins Highlights

ReichstagDie Hauptstadt bietet Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle – perfekt für verschiedene abwechslungsreiche Aktivitäten. Pilgern Sie zum Beispiel zum Alexanderplatz, besteigen Sie den Fernsehturm als höchstes Bauwerk der Stadt, bestaunen Sie das Wahrzeichen Brandenburger Tor und atmen Sie Kultur auf der Museumsinsel. In Berlin haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Politiker*innen und auch der Kanzlerin bei der Arbeit zuzusehen: Besuchen Sie den Reichstag mitsamt beeindruckender Kuppel. Erkunden Sie die Hauptstadt und lassen Sie es sich gut gehen. Probieren Sie dabei besonders viel aus und mixen Sie sich Ihr eigenes Programm aus Restaurants, Cafés, Theater, Museen, Stadttouren, sportlicher Action, Shopping und Sightseeing zusammen.

 

Zum Seitenanfang