Vivid – Eine Liebeserklärung an das Leben

 

Die junge R’eye wird von ihrem Vater getrennt und in eine Androidin – halb Mensch, halb Maschine – transformiert. Fremdsteuerung bestimmt von nun an ihr Dasein, doch die Sehnsucht nach Freiheit bleibt lebendig. Und tatsächlich, eines Tages tanzt sie aus der Reihe. Voller Begeisterung erlebt sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir nicht mehr wahrnehmen.

 

Wer kannst Du sein? What‘s your true ID? Vivid ist eine hypersinnliche Reise zu sich selbst und eine Liebeserklärung an das Leben. Erleben Sie über 100 wundervolle Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen künstlerisch-artistische Höchstleistungen, zum Weinen schön. Willkommen in Berlins Nummer 1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast.

 
 

Audiodeskription im Palast

 

In bestimmten Veranstaltungen bieten wir im Friedrichstadt-Palast unseren Gästen mit Sehbehinderung die Möglichkeit der Audiodeskription. Dabei wird die Handlung mit einem akustischen Kommentar versehen, um sie für das Publikum erfassbar zu machen. Unsere Gäste erhalten dazu spezielle Kopfhörer, um auf einem Ohr die Liveerzählung der Geschehnisse auf der Bühne zu hören und mit dem anderen Ohr die Musik und Akustik des Saals wahrnehmen zu können. Im Vorfeld haben die Gäste die Möglichkeit in einer sogenannten „Tasttour“ Kostüme und Requisiten zu erleben.

 

Was ist Audiodeskription?

 

Audiodeskription, auch akustische Bildbeschreibung oder Audiokommentierung genannt, übersetzt visuelle Informationen in gesprochene Sprache und ermöglicht somit blinden und sehbehinderten Menschen visuelle Vorgänge, unter anderem in einem Film oder einem Theaterstück, besser wahrnehmen zu können.

 

Audiodeskription beschreibt alle visuellen Elemente, die für das Verständnis der Bühnenhandlung wichtig sind und hilft damit blinden und sehbehinderten Zuschauer*innen, innere Bilder und ein eigenes Verständnis der Aufführung zu entwickeln. Im Unterschied zu Film und Fernsehen ist die Audiodeskription im Theater ebenso live wie die Aufführungen selbst. Die Live-Audiodeskription erfolgt durch eine Person, die an einem schallisolierten Ort mit Bühnensicht sitzt und so vom Großteil des Publikums nicht bemerkt wird. Sie beobachtet die Bühne, um die Kommentare genau in die Sprech-, Handlungs- oder Musikpausen einzupassen.

 

Blinde und sehbehinderte Zuschauer*innen verfolgen sowohl das hörbare Geschehen auf der Bühne als auch die per Funkverbindung und Kopfhörer übermittelten Kommentare der Sprecher*innen.

 
 

Ihr Besuch im Palast

 

16:30 Uhr Empfang am Eingang Johannisstraße (barrierefrei)

 

16:45-18:00 Uhr Tasttour unter Begleitung des Friedrichstadt-Palast Kreativteams

 

18:00-18:45 Uhr Pause und Erfrischungsmöglichkeiten

 

18:45-19:10 Uhr Ausgabe der Headsets

 

19:10-19:20 Uhr Stückeinführung via Audiodeskription

 

19:30-22:00 Uhr Vivid Grand Show

 

 
 

Die nächsten Termine

 

24.10.2019 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription (Pressevorführung)

 

25.10.2019 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription (Premiere)

 

08.11.2019 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

Jeden ersten Freitag im Monat

 

06.12.2019 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

03.01.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

07.02.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

06.03.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

03.04.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

01.05.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

05.06.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

03.07.2020 – 19:30 Uhr Vivid Grand Show mit Audiodeskription

 

 
 

Kartenbuchung

 

Ihre Karten inklusive Tasttour können Sie telefonisch unter der Rufnummer 03023262326, per Live Chat auf dieser Seite oder per WhatsApp unter 00491744253872 (auch Sprachnachrichten möglich) reservieren.

 

Wenn Sie uns einen Rückrufwunsch und Ihre Nummer angeben, melden sich die Mitarbeiter*innen der Gästezufriedenheit auch gern telefonisch bei Ihnen, um die Buchung gemeinsam durchzuführen.

 

Die barrierefrei erreichbaren Plätze liegen in den Reihen 3 und 10. Der Kartenpreis liegt bei 39,90€ inklusive Tasttour. Begleitpersonen (Kennzeichen „B“ im Behindertenausweis) erhalten ein kostenfreies Ticket.

 
 

Projekt Berliner Spielplan Audiodeskription

 

Wir freuen uns, Partner im Pilotprojekt Berliner Spielplan Audiodeskription zu sein. In Zusammenarbeit mit Förderband e.V, Deutsches Theater, Berliner Ensemble, Theater an der Parkaue sowie Deutsche Oper als feste Partner und weiteren Bühnen für einzelne Aufführungen werden über zwei Spielzeiten 16 Bühnenwerke mit über 40 Aufführungsterminen mit einem Live-Kommentar für sehbehinderte und blinde Zuschauer*Innen eingerichtet.

 

Die Audiodeskription zu Vivid Grand Show wurde im Rahmen des Projekts Berliner Spielplan Audiodeskription von Förderband e.V. realisiert.

 

Weitere Informationen zu Förderband e.V finden Sie unter folgendem Link

 

Weitere Informationen zum Projekt Berliner Spielplan Audiodeskription finden Sie unter folgendem Link

Zum Seitenanfang

Mit Nutzung der Chat-Funktion stimmen Sie den Datenschutz­bestimmungen vom Friedrichstadt-Palast und von Snapengage zu.

Live Chat