FRIDA & FRIDA

Entdecke Deine Superkräfte

Auf der größten Showbühne der Welt wirbelt ab November eine farbenprächtige Bühnenshow – auch mit mitreißenden südamerikanischen Motiven und Kompositionen, die in Zusammenarbeit mit mexikanischen Künstler:innen entstehen. Die neue Produktion des jungen Ensembles ist modern und zeitlos zugleich. Ein Muss für alle jungen Heldinnen und Helden ab 5 Jahren!

Nur vom 21. November bis 31. Januar

Tickets

ab 9,80€

Dauer

ca.90 Minuten
keine Pause

Alter

Ab 5 Jahren
Kein Einlass für Kinder unter 3 Jahren

Einlass

1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

030-2326 2330 | [email protected]

Termine & Preise

Unser Tipp: Die Young Shows sind traditionell schnell ausverkauft. Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Reservierung für Ihre Schul- bzw. Kitagruppe.

Spielplan Preisliste

Reservierungsanfrage

Gruppenbesuch

Sie möchten mit einer Schul-/ Kitagruppe unsere Young Show besuchen? Für Ihre Gruppenbesuche bieten wir besondere Konditionen an. Über dieses Formular können Sie eine unverbindliche Reservierungsanfrage an uns übermitteln.

030-2326 2330

1. Show wählen

Frida & Frida

Show wählen

2. Gruppe oder Schule?

2. Schule

Schule

Fortfahren

Gruppenbesuch

Fortfahren

3. Reservierungsanfrage







              Mit diesem Formular wird eine unverbindliche Reservierungsanfrage gestellt.

              Begleitende Lehrer:innen und Erzieher:innen erhalten eine Freikarte, sie müssen lediglich die Systemgebühr in Höhe von 1,- € pro Ticket bezahlen.

              Nach Eingang der Reservierungsanfrage prüfen wir schnellstmöglich das gewählte Datum und erstellen eine Reservierung. Im Anschluss versenden wir eine Buchungsbestätigung per Mail an die angegebene E-Mail-Adresse.

              Worum Geht's?

              Frida ist, wie sie ist und tut, was sie will. Als sie erkrankt und lange in eine Klinik muss, wird sie von ihren Klassenkameraden verspottet. Einsam in ihrem Krankenzimmer erweckt sie in ihrer Fantasie eine magische beste Freundin zum Leben – und nennt ihre Bestie ebenfalls: Frida. Die ausgedachte Frida ist eine unbeschwerte und immer fröhliche Version ihrer selbst.

              Bald verschwimmen in Fridas blühender Fantasie die Grenzen zwischen Realität und Vorstellungskraft. Zusammen mit anderen jungen Patientinnen und Patienten der Station, den unverwüstlichen Medi-Kids, begibt sie sich auf abenteuerliche Gedankenreisen und entdeckt dabei ihre verborgenen Superkräfte.

              Frida & Frida ist eine Young Show mit viel mexikanischem Flair und voller Lebensfreude, die kindgerecht und einfühlsam auch Themen wie Krankheit und Sorgen behandelt. Zusammen mit den jugendlichen Künstlerinnen und Künstlern auf der Bühne erleben unsere jungen Gäste im Saal, dass auch sie Herausforderungen werden meistern können und in ihnen wahre Superkräfte schlummern, die nur entdeckt werden wollen: Selbstvertrauen, Fantasie, Humor und Zuversicht.

              Die neue Young Show ist inspiriert von Frida Kahlos früher Jugend, lange bevor sie zur weltberühmten mexikanischen Ikone wurde. Ihr Leben lang litt sie unter den Folgen von Polio, das sie als junges Mädchen bekam – doch davon ließ sie sich nicht aufhalten. Eine Hommage, wie sie Frida Kahlo wohl geliebt hätte: Alles ausgedacht und doch mit realen Bezügen. Voll bis oben hin mit Witz und unerschütterlicher Stärke.

              Die Young Shows am Palast setzen europaweit Maßstäbe. Über 100 junge Talente im Alter von 6 bis 18 Jahren wirken an jeder Aufführung mit. Das junge Ensemble ist das größte seiner Art in Europa, bestehend aus rund 240 Kindern und Teenagern aus über 20 verschiedenen Nationen.

               

              Stückidee: Berndt Schmidt | Buch: Bettina Börgerding und Wenka von Mikulicz | Regie: Jouana Samia

              "Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel zum Fliegen habe?"

              Frida Kahlo

              Geschichtlicher Hintergrund

              Tatsächlich sprach Frida Kahlo später als Erwachsene in ihrem ‚Gemalten Tagebuch‘ von dieser lebenslangen „magischen Freundschaft“ mit ihrem inneren Ich. Eine Art Vertraute, die sie sich bereits im Alter von sechs Jahren ausdachte (zu der Zeit kam sie mit Polio erstmals für neun Monate ins Krankenhaus) – und die sie ihr Leben lang als unsichtbare und lautlose Freundin und Trösterin begleitete. Die in großen Teilen fiktive Young Show spielt in Fridas Jugend, bevor sie volljährig wurde. Der Verkehrsunfall, den sie als Achtzehnjährige zusätzlich erlitt, kommt im Stück bewusst nicht vor.

              Palast Berlin

              Fördermöglichkeiten für Geringverdienende

              Berechtigungsnachweis

              Kinder mit einem eigenen Berechtigungsnachweis erhalten im Palast die Möglichkeit, ihre Tickets zu einem Preis von 3 Euro zu buchen.

              Bildungspaket

              Das Bildungspaket gilt für alle bedürftigen Kita-Kinder sowie Schüler:innen bis 25 Jahre.

              Informieren Sie die Eltern rechtzeitig über Ihren Ausflug, damit die Erziehungsberechtigten die entsprechenden Anträge bei dem jeweils zuständigen Amt stellen können.

              #PalastFürAlle

              Kinder von Geringverdienenden, die keinen Berechtigungsnachweis besitzen, können über unsere Initiative #PalastFürAlle Tickets zum Preis von 5 Euro erwerben.

              Dazu benötigen wir keinen Bedürftigkeitsnachweis. Uns reicht ihr Wort als Lehrer:in/ Erzieher:in, dass sich das Kind ansonsten kein reguläres Ticket leisten könnte. Die Namen der Kinder müssen Sie uns nicht nennen.

              98% Weiterempfehlung

              96% Weiterempfehlung

              Zertifikat für Exzellenz
              Gewinner 2012-2023

              Deutschlands bestbewertetes
              Show-Theater*

              *Gemessen an der Gesamtzahl der
              5-Sterne-Bewertungen

              2024-07-20 16:43:25 | 1721493805