News

Kategorie

Archiv

Die 69. Berlinale im Palast

Auch die 69. Berlinale war wieder zu Gast bei uns im Palast. Dabei gab es nicht nur tolle und einzigartige Filme zu sehen, sondern auch den einen oder anderen Prominenten auf dem roten Teppich.

Mehr dazu

Spendenübergabe an Kinderhilfe e.V.

Auch in diesem Jahr wurden im Palast wieder Spenden für eine wohltätige Einrichtung aus der Region gesammelt, die Kindern zugute kommt. Dieses Mal konnten wir mithilfe unserer Gäste und Kolleg*innen eine stolze Summe von 60.169€ an Jürgen Schulz, Vorsitzenden der KINDERHILFE – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V, übergeben.

Mehr dazu

Chanukka im Palast

Diese Zeiten brauchen Licht: Gemeinsam mit dem Jüdischen Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus feierten wir zum zweiten Mal das jüdische Lichterfest Chanukka auf der größten Theaterbühne der Welt.

Mehr dazu

Berliner Erklärung der VIELEN

Rund 140 Kunst- und Kulturinstitutionen unterzeichneten die ‚Berliner Erklärung der VIELEN‘, um zusammenzuhalten im Falle von politischen Angriffen auf Einzelne, auf die Vielfalt und auf die Kunstfreiheit. Auch der Palast gehört zu den Unterzeichner*innen.

Mehr dazu

Dürfen wir vorstellen…

Devi-Ananda Dahm als R’eye – In der VIVID Grand Show wird die junge R’eye von ihrem Vater getrennt und in eine Androidin – halb Mensch, halb Maschine – transformiert. Fremdsteuerung bestimmt von nun an ihr Dasein, doch die Sehnsucht nach Freiheit bleibt in ihr lebendig.

Mehr dazu
Zum Seitenanfang

Mit Nutzung der Chat-Funktion stimmen Sie den Datenschutz­bestimmungen vom Friedrichstadt-Palast und von Snapengage zu.

Live Chat