Blog

Shenyang Artistic Troupe: Unfall der Artistin, 8. August

++ Update: 12.08.2013 ++

Liebe Gäste,

der chinesischen Artistin geht es den Umständen entsprechend wieder gut. Sie ist letzten Donnerstag beim Herunterfahren des Tuches aus etwa zwei Meter Höhe, also etwa zwei Sekunden vor dem regulären Aufsetzen mit den Beinen auf dem Boden, abgerutscht und mit der Hüfte aufgeschlagen.

Sie wird keine bleibenden Schäden davontragen. Zur optimalen sportmedizinischen Betreuung ist sie weiterhin in der Charité und wird auch von uns in jeder Hinsicht unterstützt.

Die Leiterin der Artistentruppe Shenyang bedankt sich sehr für die große Sympathie, die den chinesischen Artisten beim Schlussapplaus vom Publikum entgegengebracht wurde.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch im Palast und Ihr Interesse an der Gesundheit unserer Artistin.

Zum Seitenanfang