Blog

Prädikat: Weltklasse!

Kann man sich in eine Show verlieben? Oh ja, in diese schon. Knapp 2.000 Gäste erlebten gestern die Weltpremiere von Berlins neuem Show-Tornado ‚Yma – zu schön, um wahr zu sein‘.

Die Jubelrufe und der donnernde Applaus waren wie eine Energiedusche für unser Ensemble. Die Gäste fanden für die Show mit dem größten Produktionsbudget, das der Friedrichstadt­Palast je ausgegeben hat, nur ein Wort: Weltklasse.

Alle Fotos: eventpress, Radke

Zum Seitenanfang