Blog

Mitglieder des jungen Ensemble backen mit Mariella Ahrens für krebskranke Kinder

Die Kinder unseres jungen Ensembles wollten in der Weihnachtszeit krebskranken Kindern und Jugendlichen in der Berliner Charité (Campus Virchow-Klinikum) eine kleine Freude machen. Für die Stiftung ‚KINDerLEBEN – Verein zur Förderung der Klinik für krebskranke Kinder e.V. Berlin‘, die unter anderem den Betrieb der Tagesklinik und der Klinik für krebskranke Kinder und Jugendliche unterstützt, haben sie zusammen mit Mariella Ahrens Weihnachtsplätzchen gebacken und werden diese am 6. Dezember, dem Nikolaus-Tag, als Überraschung in die Klinik bringen. In der Küche des Friedrichstadt-Palastes ging es hoch her. Mariella Ahrens schwang das kulinarische Zepter und freute sich über die fleißigen Helfer vom jungen Ensemble. Den kranken Kindern und Jugendlichen wünschen wir von Herzen alles Gute, vor allem Gesundheit und Kraft.

In der Weihnachtszeit sammeln wir übrigens auch nach jeder Show der ‚Yma – Weihnachtsedition‘ für den Verein KINDerLEBEN. Ganz wichtig zu wissen ist dabei, dass 100 Prozent der Spendengelder bei den Kindern bzw. der Tagesklinik ankommen. Jeder gespendete Euro kommt also vollständig und ohne jeglichen Abzug von Verwaltungskosten o.ä. direkt bei der Tagesklinik in Berlin-Wedding an. Sie können sich hier auch gerne über den Verein informieren: www.kinderleben.de

Zum Seitenanfang