Hollywood-Glamour im Palast: Tom Hanks im großen Ballettsaal

Anklicken zum Vergrößern

Der wunderbare Tom Hanks war diese Woche mit der wunderbaren Choreographin Nikeata Thompson zu tänzerischen Proben im Palast. Tom Hanks dreht noch bis Juni in Berlin für Tom Tykwers neuen Kinofilm „Ein Hologramm für den König“. Tom Hanks ist neben Spencer Tracy der einzige Schauspieler, der zwei Oscars hintereinander gewann.

Nikeata, die auch in der Jury der Tanzshow ‚Got To Dance‘ sitzt, hat für unsere aktuelle Produktion SHOW ME sehr besondere Choreographien mit unserem 60-köpfigen Ballett entwickelt.

Wer das noch mal sehen möchte – SHOW ME läuft nur noch 66 Tage!

Zur Show

Zum Seitenanfang