Hintergrund

Informationen zum DatenschutzD

Ihre Daten sind bei uns absolut sicher
Der Friedrichstadt-Palast verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Dies bedeutet, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur in zwei Fällen erfolgt: Entweder liegt eine gesetzliche Ausnahme vom grundsätzlichen Verbot der Verarbeitung personenbezogener Daten vor, oder Sie haben uns gegenüber ausdrücklich in die Speicherung Ihrer Daten eingewilligt.

Umgang mit personenbezogenen und anonymen Daten
Unter personenbezogenen Daten werden im Datenschutzrecht alle Informationen verstanden, die einen Rückschluss auf eine individuelle Person zulassen. Dies sind in erster Linie Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Aber auch unpersönliche Informationen können in Kombination mit anderen Daten personenbezogene Daten darstellen. Demgegenüber handelt es sich bei anonymen Daten um Informationen, die keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person zulassen.

Beim Besuch unserer Website ohne Auslösung des Bestellvorgangs erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten. Erst im Rahmen des Bestellprozesses erfassen wir über die Bestellmaske Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, sowie die für die gewünschte Bezahlweise erforderlichen Daten in unserer Kundendatenbank. Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur für Service-Zwecke innerhalb der Webseite palast.berlin, um Ihnen ein Friedrichstadt-Palast-Angebot zu unterbreiten und/oder die Wiederholung bereits erfolgter Eingaben zu ersparen und nur im jeweils erforderlichen Umfang.

Daten werden nur dann und nur zu dem Zweck an Dritte weitergegeben, wo dieses zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden erforderlich ist. Falls nicht anders angegeben, werden Ihre Daten im Falle einer Anfrage oder Kontaktaufnahme bis auf Widerruf elektronisch gespeichert und zur Abwicklung und Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten, Warenkörben oder Formulareingaben). Zum anderen dienen sie dazu, statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die Seite www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement einsehen und verwalten.

Google Analytics
Die Erhebung anonymisierter Daten auf der Webseite www.palast.berlin erfolgt mittels Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Wenn Sie diese Website besuchen, erfahren wir somit die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, welchen Browser und welches Betriebssystem Sie benutzen sowie Datum und Dauer des Besuches. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet – Sie bleiben dabei als einzelner Nutzer anonym. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird anonymisiert und nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Analyse
Der auf dieser Webseite implementierte Google Analytics Tracking-Code unterstützt Display Werbung. Der Friedrichstadt-Palast und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies. Der kombinierte Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z. B. Google Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. DoubleClick Cookies) erlaubt auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf dieser Webseite eine anonyme Auswertung von demographischen Merkmalen und Interessen. Sie können mit dem Anzeigenvorgaben-Manager Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen. Auf dieser Webseite werden die folgenden Google AdWords-Funktionen verwendet: Interessenkategorien, Alter, Ähnliche Zielgruppen sowie andere Arten von interessenbezogener Werbung.

Datensicherheit
Die Übertragung Ihrer Daten bei einem Ticketkauf über unsere Website erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Dies gewährleistet die verschlüsselte und damit für andere nicht verwertbare Übertragung Ihrer Daten.

Anmeldung zum Newsletter
Sofern Sie einen unserer Newsletter abonnieren, erfassen wir die uns überlassenen Daten für die Dauer Ihres Abonnements. Der Verwendung der Daten kann jederzeit widersprochen werden. Der Newsletter kann jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenlos abbestellt werden, indem Sie den Link "Abmelden" am Ende des Newsletters anklicken.

Bonitätsprüfung
Zum Zwecke der Kredit-/Bonitätsprüfung übermittelt uns die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten, einschließlich auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelter Score-Werte, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben. Bei der Berechnung des Scorewertes werden u. a. auch Anschriftendaten genutzt.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook
Mit dem Besuch dieser Webseite wird der “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) gesetzt. Mit dessen Hilfe können die Aktionen von Nutzern gemessen werden, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige des Friedrichstadt-Palastes gesehen oder geklickt haben. So kann die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Zwecke erfasst werden. Die so erfassten Daten sind anonym, das heißt personenbezogene Daten einzelner Nutzer sind für uns nicht einsehbar. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie keine Werbung auf Facebook sowie dessen Partnern angezeigt bekommen möchten, loggen Sie sich bitte auf Facebook ein. Unter Einstellungen >> Werbeanzeigen können Sie dann jeweils nein/keine auswählen.

Advolution
advolution setzt Cookies ein, um die Einblendung von Werbemitteln, die im Auftrag durch den Kunden von advolution geschaltet werden, für den User auszusteuern und zu optimieren. Dies betrifft zum Beispiel die maximale Anzeigehäufigkeit von Werbemitteln, die ein User zu sehen bekommt. Zudem nutzt advolution in Einzelfällen gespeicherte Cookie-Informationen für statistische Erhebungen. advolution speichert durch das Setzen von Cookies keine personenbezogenen Daten wie Name, E-Mail-Adressen oder andere persönliche Angaben. Alle Informationen sind rein anonymisiert und enthalten technische Informationen wie beispielsweise die Anzeigehäufigkeit und das Anzeigedatum von Werbemitteln, den benutzten Browser oder auch das installierte Betriebssystem.

Durch Klicken auf den OptOut-Link wird die Erfassungvon anonymisierten Daten gestoppt. advolution ersetzt in diesem Fall das jetzige Cookie durch ein neues OptOut-Cookie. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen einschließlich der IP-Adresse und verhindertein weiteres Erfassen von anonymisierten Informationen. WICHTIG: wird dieses OptOut-Cookie gelöscht, kann advolution nicht mehr feststellen, daß ein OptOut stattgefunden hat. In diesem Fall ist der OptOut-Vorgang zu wiederholen.

OptOut-Link: http://advolution.de/datenschutz.php

Einsatz von The Trade Desk Remarketing
Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der The Trade Desk Inc. Diese Funktion dient dazu, Besuchern interessenbezogene Werbeanzeigen auf externen Websites zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser externe Websites aufruft.

Auf externen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte des Friedrichstadt-Palastes beziehen. Nach eigenen Angaben erhebt The Trade Desk bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Remarketing Funktion von The Trade Desk dennoch nicht wünschen, können Sie diese stoppen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.adsrvr.org/opt-out.html vornehmen. Weiterführende Informationen zu The Trade Desk Remarketing können Sie einsehen unter: www.thetradedesk.com/general/privacy-policy.